Zum traditionellen „Grünkohlessen“ der ERH Unna, konnte der 1.Vorsitzende,
SFw a.D. Lothar Goerke den
Landesvorsitzenden der ERH West, Hptm a.D. Ernst Wendland begrüßen.
Die beiden Vorsitzenden ehrten dann zu Beginn der Veranstaltung Herrn OTL a. D.Kempf für
die„50 jährige Mitgliedschaft“ im DBwV.
Nach einem kurzen Jahresrückblick und einer Vorschau auf das Jahr 2019, meldete sich dann unser Landesvorsitzender, Hptm a. D. Wendland aus dem Funkkreis der ERH Unna ab, da er für die anstehenden Neuwahlen nicht mehr zu Verfügung steht.- Schade –
“Wir halten die Verbindung“ war dann auch die einhellige Meinung des Vorstandes der ERH Unna.
Für einen besonderen musikalischen Auftritt sorgte dann unser Beisitzer
OTL a. D. Rolf Steinrücke. Mit seiner Gitarre und „flotten“ Liedern heizte er die gute Stimmung weiter an.
„ Papp satt und alle gut Zufrieden“ so ging dann auch der Abend , leider viel zu schnell , zu Ende.